Baugewerbe

Geltung: West, Ost, Berlin

von, bis: 01.01.15 – 31.12.15 / 01.01.16 – 31.12.16 / 01.01.17 – 31.12.17

Lohnhöhe: 

LG1 (= Werker/ Maschinenwerker): West 11,15€, Ost 10,75€, Berlin 11,15€ / West 11,25€ Ost 11,05€ Berlin 11,25€ / West, Ost, Berlin 11,30€

LG2 (= Fachwerker / Maschinisten / Kraftfahrer): West 14,20€, Ost-, Berlin 14,05€ / West 14,45€, Ost-, Berlin 14,30€ / West 14,70€, Ost-, Berlin 14,55

Sonstiges: Anspruch auf den Mindestlohn spätestens am 15. des Folgemonats, gilt nicht für Betriebe mit Arbeitszeitflexibilisierung. Werden Arbeitnehmer auf Arbeitsstellen in verschiedenen Gebieten eingesetzt, für welche der Mindestlohn in unterschiedlicher Höhe zu zahlen ist, so ist die Arbeitszeit getrennt nach diesen Arbeitsstellen monatsbezogen aufzuzeichnen. Ansprüche auf den Mindestlohn verfallen, wenn nicht inn. von sechs Monaten gerichtlich geltend gemacht. Für die Geltendmachung des Mindestlohnes, welcher nicht ausgezahlt worden ist, sondern dem Ausgleichskonto (§ 3 Nummer 1.43 BRTV) gutzuschreiben war, gilt die gesetzliche regelmäßige Verjährungsfrist..